Fjord


Fjord
Fjord:
Die skand. Bezeichnung der schmalen, felsigen Meeresbucht (schwed., norw. fjord, aisl. fjo̧rđr), die ablautend mit Furt verwandt ist, wurde Ende des 19. Jh.s ins Dt. entlehnt. Auch gleichbed. engl. firth stammt aus dem Nord.

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • fjord — fjord …   Dictionnaire des rimes

  • fjord — [ fjɔr(d) ] n. m. VAR. fiord • 1795; mot norv. ♦ Ancienne vallée glaciaire envahie par les eaux marines durant la déglaciation, caractéristique des côtes scandinaves et écossaises. Les fjords de Norvège. « comme une flamme liquide et bleue, le… …   Encyclopédie Universelle

  • Fjord — (fy[^o]rd), n. See {Fiord}. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Fjord — der; [e]s, e <aus gleichbed. schwed., norw. fjord> [an einer Steilküste] tief ins Landesinnere hineinreichender, lang gestreckter Meeresarm …   Das große Fremdwörterbuch

  • fjord — fjord; fjord·ed; …   English syllables

  • fjord — sb., en, e, ene, i sms. fjord , fx fjordfiskeri, fjordvand …   Dansk ordbog

  • Fjord — (dän.), so v.w. Meerbusen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fjord — (dän.), schmaler, trogförmiger, tiefer, tief ins Land eingreifender, meist gewundener, nach oben sich verzweigender Meerbusen mit steilen Wänden. [Tafel: Kartographie II, 10.] …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Fjord — Fjord, in den skandinav. Sprachen Meerbusen …   Herders Conversations-Lexikon

  • Fjord — Fjord,der:⇨1Bucht(1) FjordMeeresbucht,Meeresarm,Meeresbusen,Bai,Bucht,Golf,Förde …   Das Wörterbuch der Synonyme